Die Einrichtung ist aktuell zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet und es findet unter Beachtung der notwendigen Schutz – und Hygienemaßnahmen  Regelbetrieb statt.

Unter folgendem link finden Sie die jeweils aktuellen Informationen und Downloads für Bayern:

https://www.stmas.bayern.de/unser-soziales-bayern/familien-fachkraefte/index.php

Die allgemeinen bisher bekannten Hygieneregeln gelten auch weiterhin:

Beim Bringen des Kindes muss folgendes beachtet werden:

Eine Maskenpflicht für Kinder besteht nicht.

Für Mitarbeiter gilt  Maskenpflicht.

In Bring- und Abholzeiten bzw. der Anwesenheit in der Kita tragen unsere Eltern eine FFP2 – Maske. Dies dient dem Schutz aller Eltern, unserer Kinder und uns Mitarbeiter.

Im Eingangsbereich befindet sich auf der linken Seite ein Handdesinfektionsmittel für die Eltern, dieses muss benutzt werden, bevor Ihr die Einrichtung (weiter) betretet.

Kinder nur mit gewaschenen Händen (MIT SEIFE!) in die jeweilige Gruppe bringen! Bitte kontrolliert das Hände waschen Eures Kindes, bevor Ihr das Kind in die Gruppe bringt. Vielen Dank!!!

Bitte den Mindestabstand von 1,5 Meter wahren (zu Kindern, anderen Eltern und dem Personal)!

Für Kinder mit Symptomen wurde ein Leitfaden entwickelt.

Neue Regelung zu dem Umgang mit Krankheitssymptomen, gültig ab dem 16.03.2021